Über uns

Bioland Bauernhof Familie Pröbstle

Ökologischer Landbau seit 1987

In diesem Jahr feiern wir unser 35. Bioland Jubiläum: Seit 1987 bewirtschaften wir unseren Hof organisch-biologisch im Kreislauf mit der Natur – ohne Pesitizide und chemisch-synthetische Düngemittel.

Auf unseren kleinparzellierten Feldern bauen wir neben verschiedenen Getreidesorten, Kartoffeln auch schmackhafte Linsen an, die zu den besonders wertvollen Grundlagen der Schwäbischen Küche zählen. Aufgrund unserer besonders artenreichen Wiesen verlieh uns das Land Baden-Württemberg im Rahmen der Wiesenblumenmeisterschaften den Wiesenblumen-Preis in der Kategorie „Gesamtbetrieb“ sowie 2018 den Landesnaturschutzpreis BW. Zum Erhalt der heimischen Streuobstwiesen stecken wir viel Liebe in die Aufrechterhaltung dieser regionalen Kulturlandschaft, die Raum für viele weitere Lebewesen bietet. Unsere Mutterkuhherde, die zwischen modernem Offenstall mit Stroheinsteu und Weide je nach Jahreszeit wählen kann, vermarkten wir bei unseren Rindfleischterminen komplett direkt an unsere Kunden. Der Dung unserer Kühe dient den Bodenlebewesen in unseren Äckern zur Nahrung – womit sich der Betriebskreislauf auf dem Pröbstle Hof vollends schließt. Als Bio-Hof mit Schwerpunkt auf Biodiversität bieten wir nicht nur eine Heimat für eine Vielzahl an Insekten, Turmfalken, Hecken und Ackerwildkräuter sondern auch für unsere Honig-Bienen. Seit 2020 erweiterte sich unser Hof um ein Bio-Zierpflanzenfeld, das bei Event-Formaten der FELD FRUCHT TAFEL erkundet werden kann.

Das sind wir Pröbstles

Johannes Paul Willibald

Ämter – Ackerbau – Grünland – Herdenmanagement – Steuern
DSC_0686

Johannes ist Maschinenbau-Ingenieuer und einer der ersten Absolventen des Ausbildungsberufs Bio-Landwirt an der Öko-Akademie und Staatsgut Kringell.

Johannes wohnt zusammen mit seiner Familie (Frau Liesa und den beiden Pröbstle Sprösslingen Ida und Johan) in Scheer.

Auf unserem Hof ist der gelernte Landwirt momentan im Alltag mit dem Füttern der Rinder eingespannt, Feldarbeiten von A-Z und Baumaßnahmen. Außerdem auch im Wald. Er führt für die GbR Gespräche mit den Ämtern bzgl. Anträgen und kümmert sich um die Abwicklung weiterer Vorhaben mit weiteren offiziellen Stellen.

Anna Viktoria

Direktvermarktung – Herdenmanagement – Bio-Blumen – Bauernhofpädagogin

20210702_091717

Anna hat Kulturwissenschaften studiert und ist gelernte Bio-Bäuerin. Auf unserem Hof ist sie vorallem für das Herdenmanagement zuständig sowie die Direktvermarktung aller Vertriebskanäle, die immer mehr werden. Die leidenschaftliche Köchin berät unsere Kundinnen und Kunden welche Kartoffel am besten zu ihrem Vorhaben passt und was man aus Beinscheiben kochen kann. Als kreativer Kopf des Teams nimmt sie auch Schüler auf dem Lernort Bauernhof in Empfang.
Die FELD FRUCHT TAFEL – unser Bio-Blumenfeld ist ihr Herzensprojekt rund um Blumen und Genuss quer durch die Jahreszeiten. Kommt gerne vorbei und nehmt Platz an der langen Tafel, um Kunstwerke zu schaffen, aber auch Farben und Genüsse in Harmonie zu erleben.

Lorenz Friedrich Wunibald

Ackerbau – Grünland – Instandhaltung – Herdenmanagement

Der jüngste der drei Pröbstle Geschwister und Gesellschafter der Pröbstle Biohof GbR ist:

Lorenz ist Praktiker durch und durch. Ackerbau, Grünland und Co und was zu deren Bewirtschaftung fällt, zählt zu Lorenz‘ Hauptaufgaben. Und weil immer noch so viel kaputt geht, ist er als gelernter Landmaschinenmechaniker für die Instandhaltung ALLER Maschinen zuständig.

1.2.lorenz-prüft-feuchtigkeit-im-getreide-ernte-2017

Liesa

Buchhaltung – Direktvermarktung

Liesa Pröbstle cInesJanas Pröbstle Biohof GbR

Das Jonglieren und Eintüten von Zahlen gelingt Liesa ganz wunderbar, weshalb sie auf unserem Wildblumenhof die Buchhaltung übernimmt. Den Bereich Finanzen und Steuern hat sie zusammen mit Johannes in der Hand, und das ist auch gut so.

Liesa fügt für alle BioFleischFreunde Scheer und München die Bestellungen zusammen, dass wir den Bedarf an einzelnen Zuschnitten auf einem Blatt Papier ablesen können. Das All-Round Talent hat den besten Kontakt zu unseren KundInnen aus Bayern und versorgt diese mit unserem kompletten Sortiment.

Momentan ist Liesa mit den beiden Pröbstle Sprösslingen Johan und Ida als Mama gut eingespannt und managed die Arbeit vom Homeoffice aus.

Agnes

Direktvermarktung – Kartoffeln – Streuobst – Senior Chefin & Bio-Pionier

Ein Leben in & ein Leben für die Landwirtschaft.
Unsere Mutter und Senior-Bäuerin Agnes ist selber auf ihrem elterlichen Bauernhof in Tettnang in einer Großfamilie mit 7 Geschwistern aufgewachsen. Von klein auf war sie bei der Arbeit mit den Kühen und Hopfen miteingebunden.

Sie selber entschied sich für eine Lehre in der Ländlichen Hauswirtschaft. Bevor sie nach Scheer kam, war sie als Meisterin der Ländlichen Hauswirtschaft im LAZ BW in Aulendorf angestellt. Dort war sie Ausbildungsleiterin für viele Gesellinnen rund um Kochen, Gartenbau, Hausführung und Co.

Die Vollblutbäuerin war hier in Scheer von Anfang an mitten in der Landwirtschaft, angefangen damals vom Melken der Kühe, Heuernte, Direktvermarktung von Milch, Kartoffeln, Fleisch, Getreide und Co. Und das alles mit 3 Kindern die sie zwischen Kuhstall und Milchkammer oder zwischen Heuballen aufzog.

Agnes Pröbstle Biohof Scheer