Bienen

Volle Bienen Power voraus!

Auf die Idee Bienen zu halten kamen wir nicht nur aufgrund des verheerenden Insektensterbens, sondern vor allem, um unser artenreiches Grünland, unser Streuobst und unsere Kleebestände  zu veredeln. Unsere Wirtschaftsvölker stehen auf unseren prämierten Wiesenblumenbeständen, die Ableger im nötigen Abstand dazu bei unserem Streuobst. Dank dieses atemberaubenden Standorts wissen wir, dass es einer der schönsten in ganz Baden-Württemberg sein muss. Honig-Fans können bei uns Wildblüten-Honig sowie Wald&Blüten-Honig kaufen, bis er ausverkauft ist. Zudem bieten wir Bienen-Patenschaften an, was neben der persönlichen Urkunde, mind. einen Besuch beim Patenvolk miteinschließt, spannende Berichterstattung zum Bienenjahr über E-Mail oder Whatsapp sowie ein Kilo Ernteertrag aus dem Volk miteinschließt. Neben dem Honig bietet sich auch eine Bienen-Patenschaft als  wunderbares Geschenk an alle Bienen-Fans und Naturdetektive an. Bienen gehören wie andere Insekten Wildbienen, Spinnen und Käfer zu unserer Vorstellung über ein intaktes Ökosystem in der wir Landwirtschaft betreiben möchten.

Da unser Betrieb seit nunmehr 30 Jahren Bioland zertifiziert ist, wirtschaften wir auch bei den Bienen nach Bioland Richtlinien. Was heißt das? Zunächst, dass sie primär auf unseren Flächen Futter finden, unsere Damen Naturwabenbau betreiben oder wir selber Mittelwände aus Bioland Wachs zum Ausbau geben und sie vor allem mit Bioland Zucker von süddeutschen Bioland-Bauern füttern, wenn immer nötig. Selbstverständlich lassen wir die Flügel der Königin unversehrt und behandeln die Völker gegen Varroa nur mit natürlichen Mitteln. Somit können wir sagen: bei uns brummt’s, natürlich biologisch!