Fleisch Bestellen

So kannst Du frisches Bio Rindfleisch bestellen.

Nächster Termin

Bio-Rindfleisch

SA 20. April 2024

Am Besten gleich vorbestellen!


Kommen Sie direkt in unseren Hofladen – hier erwartet Sie eine schöne Auswahl an Steaks, Gulasch, Rouladen, Hackfleisch und Co.

Im neuen Hofladen bieten wir Hackfleisch, Steaks oder andere Schmorbratenstücke tiefgefroren an sowie Wurst vom Pröbstle Bio-Rind.

So funktioniert Deine Bestellung


apple-touch-icon
deco4
apple-touch-icon-57x57
Bioland_Logo_2012
apple-touch-icon
deco4
wildblüten_honig_proebstle-bio-hof
Bioland_Logo_2012
apple-touch-icon
deco4

Bestellung aufgeben

Du kannst Deine Lieblingsartikel im Warenkorb platzieren,
Deine Bestellung anschließend überprüfen
und mit Deinen Daten die Bestellung aufgeben.

zur Kasse

Der vorläufigen Betrag der im Shop angezeigt wird ist nicht der exakte Preis für Fleischprodukte.
Erst nach dem Wiegen und Abpacken wird der Endpreis berechnet. Dieser liegt maximal 10% über dem im Shop angezeigten Preis.

Nachdem alles gewogen und genau berechnet wurde kannst Du deine Produkte bei Abholung im Hofladen in Bar bezahlen.

Schlachtung

Unsere Fleischrinder werden erst geschlachtet, sobald wir ein Rind komplett verkauft haben.
Etwa einmal im Monat schlachten wir frisch bei unseren Metzger, aber auch nur so viele Tiere, wie benötigt.
So vermeiden wir, dass Tiere, deren Fleisch noch nicht verkauft wurde, unnötig geschlachtet werden.

Die Produkte werden in Handarbeit geschnitten und vor dem Verpacken genau gewogen.
Wir vermeiden Verschnitt und Verschwendung, daher ergeben sich voraussichtlich individuelle Preise.

Bereit zur Abholung im Hofladen

Deine Ware wartet Vakuumverpackt und gekühlt in unserem Hofladen auf Dich.

Abrechnung

Nachdem alles gewogen und genau berechnet wurde kannst Du deine Produkte bei Abholung im Hofladen in Bar bezahlen.


Bio-Rindfleisch vom Wiesenblumenmeister
Artgerecht und biologisch von Grund auf.

Bio Rinder

All unsere Rinder werden bei uns geboren, wachsen mit ihren Müttern in der Herde auf und dürfen so lange am Euter die Milch trinken, bis das nächste Kalb auf die Welt kommt. Somit geht 100% der Bio-Milch an die Kälber selber: so funktioniert Mutterkuhhaltung. Unsere Herde lebt im Winter und an nassen Tagen in unserem 2020 neu gebauten Tiefstreustall, der jeden Tag von uns frisch mit Stroh eingestreut wird. Dadurch können sich die Tiere ablegen, wonach es ihnen ist. Im Sommer dürfen unsere Mutterkühe und Kälber auf die angrenzende Weide, die sie lieben.
Wir füttern unsere Tiere ausschließlich auf Bio-Futter Gras Basis unserer artenreichen Wiesen, die angrenzende Weide, Heu und Öhmd, das wir im Sommer trocken einbringen sowie aufgeblühtes Kleegras von unseren Feldern. – und verzichten komplett auf den Einsatz von Kraftfutter – sodass wir wichtige Ressourcen sparen und das Fleisch langsam wachsen kann.
Unsere Tiere werden erst geschlachtet, wenn ein Rind komplett verkauft ist, und sie werden ausschließlich auf Grasbasis gefüttert.

Nachhaltig

Für unser artenreiches Grünland erhielten wir die Auszeichnung der Wiesenblumen-Meisterschaft BW. Für unseren Einsatz rund um Biodiversität erhielten wir den Landesnaturschutzpreis des Landes Baden-Württemberg sowie den Umweltpreis der Sparkassenstiftung.

Unsere Fleischrinder werden erst geschlachtet, sobald wir ein Rind komplett verkauft haben. Wir füttern unsere Tiere ausschließlich auf Grasbasis – und verzichten komplett auf den Einsatz von Kraftfutter – sodass wir wichtige Ressourcen sparen und das Fleisch langsam wachsen kann.

Diese respektvolle Tierhaltung spiegelt sich nicht nur im exzellenten Geschmack, sondern auch in der Zubereitung wider.
Die erstklassige Qualität unseres Fleisches zeigt sich bereits während der Zubereitung. Beim Brutzeln in der Pfanne behält es mehr Saftigkeit, verliert signifikant weniger Flüssigkeit im Vergleich zu herkömmlichem Hackfleisch aus dem Supermarkt. Geschmacklich überzeugt unser Bio-Hackfleisch auf ganzer Linie. Die Weidehaltung und das eigens angebaute Bio-Futter für unsere Tiere hinterlassen einen genussvollen Eindruck bei jedem Bissen.

Genuss schon bei der Zubereitung

Diese respektvolle Tierhaltung spiegelt sich nicht nur im exzellenten Geschmack, sondern auch in der Zubereitung wider.
Die erstklassige Qualität unseres Fleisches zeigt sich bereits während der Zubereitung. Beim Brutzeln in der Pfanne behält es mehr Saftigkeit, verliert signifikant weniger Flüssigkeit im Vergleich zu herkömmlichem Hackfleisch aus dem Supermarkt. Geschmacklich überzeugt unser Bio-Hackfleisch auf ganzer Linie. Die Weidehaltung und das eigens angebaute Bio-Futter für unsere Tiere hinterlassen einen genussvollen Eindruck bei jedem Bissen.

Wir unterstützen Euch gern mit leckeren Rezepten vom Hals bis Schwanz, sodass noch mehr Menschen das GANZE RIND kulinarisch würdigen.

kein Versand - Abholen vor Ort im Hofladen

Kommen Sie direkt in unseren Hofladen – hier erwartet Sie eine schöne Auswahl an weitere tiefgefrorene köstliche Rindfleischprodukte wie Steaks, Gulasch, Rouladen, Hackfleisch, Schmorbraten Stücke  sowie Wurst vom Pröbstle Bio-Rind und Co.
Impressionen vom Hofladen
Hol es direkt ab und entdecke den unverfälschten Geschmack und die Qualität unseres Bio-Hackfleisches.
Der Genuss beginnt bei uns – im Hofladen, wo Nachhaltigkeit und Frische Hand in Hand gehen.”
Weg zum Hofladen
Pröbstle Biohof, Hindenburgplatz 3, 72516 Scheer

wurde zu deinem Warenkorb hinzugefügt.
Kasse